Sneakers gehen immer! Aber sowas von…. (Blogparade)

Sneakerlover. Sneakeraddict. Sneakerjunkie. Sneakerfreaker. Sneakers, Sneakers & Sneakers.

Es gibt selten Momente bei denen man mich nicht mit Sneakers sieht. In’s Bett ziehe ich sie natürlich nicht an. Aber ich hab schon seit ich denken kann eine sehr hohe Sneaker-Affinität, die mein Herz beim Anblick höher schlagen lässt – so Mädlsschühchen wie High Heels usw. sind und waren noch nie was für mich. Ich finde, Sneakers passen zu allem – egal ob zum Kleid, bei Männern zum Anzug oder what ever. Ja, ich trage im Sommer auch die von der Männerwelt gehassten Ballerinas aber das war’s dann schon an Abwechslung. Mehr brauche ich nicht.

In High Heels fühle ich mich spießig und unwohl, das bin einfach nicht ich. Ich gehe locker und lässig durch’s Leben und deshalb kann ich so Hacken nicht gebrauchen. Mal abgesehen davon, dass man sich damit im Laufe der Jahre die Füße (und Beine) sowieso schrottet. Habt ihr mal Bilder von Füßen der Frauen gesehen, die NUR High Heels etc. tragen? Schrecklich! Das ist nie und nimma gesund. Mich sprechen diese Schuhe einfach nicht an… Was ist daran so toll und „sexy“? Ja, die Beine sehen länger aus, das Hinterteil runder, die Figur schöner – zieht man sie aus, sieht man wieder genauso aus, wie vorher. Noch dazu können so viele Frauen in diesen Schuhen nicht laufen, was manchmal wirklich einfach nur lächerlich aussieht.

Deshalb lieber bequem durch’s Leben sneakern.

Ich liebe Schuhe von Nike, Adidas und Hummel – und natürlich, wie soll’s auch anders sein, VANS. Damals, wie heute. In allen Farben. Nur ZU bunt dürfen sie nicht mehr sein; das war mal anders. An Farben bevorzuge ich schwarz, weiß, grau, braun, grün und dunkelblau. Die Kombi macht’s, Hauptsache nicht zu aufdringlich und sie sollten schon zu allen Klamotten passen. Rotes Shirt und pinke Sneakers müssen jetzt nicht unbedingt sein.

 

Wie sieht’s denn bei euch aus?

 

Hier mal meine aktuellen Lieblingsteile….

teamsneakers-blogfosterblogparade-blogparade-sneakers-sneakerslove-sneakerfreaker-sneakeraddict-fossys-lifestyle-hummel-vans-adidas-nike-vans-oldskool-mint-old-skool-school

 

teamsneakers-blogfosterblogparade-blogparade-sneakers-sneakerslove-sneakerfreaker-sneakeraddict-fossys-lifestyle-hummel-vans-adidas-nike-stadil-red

 

teamsneakers-blogfosterblogparade-blogparade-sneakers-sneakerslove-sneakerfreaker-sneakeraddict-fossys-lifestyle-hummel-vans-adidas-nike-vans-oldskool-black-old-skool-school

 

teamsneakers-blogfosterblogparade-blogparade-sneakers-sneakerslove-sneakerfreaker-sneakeraddict-fossys-lifestyle-hummel-vans-adidas-nike-stadil-grey

 

teamsneakers-blogfosterblogparade-blogparade-sneakers-sneakerslove-sneakerfreaker-sneakeraddict-fossys-lifestyle-hummel-vans-adidas-nike-hummel-stadil-white

 

teamsneakers-blogfosterblogparade-blogparade-sneakers-sneakerslove-sneakerfreaker-sneakeraddict-fossys-lifestyle-hummel-vans-adidas-nike-vans-oldskool-black-old-skool-school

 

Wenn ihr Lust habt, dann macht doch auch bis 17.08.2017 bei der Blogparade von BLOGFOSTER „Sneakers – langweiliger Sportschuh oder hippes Mode-Accessoire?“ mit – mit etwas Glück könnt ihr einen Gutschein im Wert von 100,00 Euro für den asphaltgold-Sneakerstore gewinnen (übrigens einer meiner absoluten Lieblingsshops, was Schuhe angeht!).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.