Schokoladenpizza von Dr. Oetker – echt so lecker, wie alle meinen?

Schokoladenpizza – ja, die, die noch nicht davon gehört haben, es gibt sie jetzt wirklich! Anfangs hätte man dies noch für einen Scherz halten können doch Dr. Oetker macht/e Ernst: Ab 1. April gibt es in Deutschland offiziell die erste Schokoladen-Fertigpizza. Das Netz überschlug sich, diverse TV-Formate haben vorab schon darüber berichtet und jetzt hab auch ich sie endlich in den Einkaufswagen packen können – bei REWE lagen die ersten Exemplare bei den Sonderaktionen. Die letzte hab ich noch erwischt. Kosten tut sie ca. 2,79 Euro, also, so viel wie jede andere Pizza auch.

Allen, die sich jetzt komische Fragen stellen wie „Schokolade und Tomatensoße, passt das? Klingt ja ekelhaft!“, sei gesagt: Natürlich befindet sich auf dieser Pizza weder Tomatensoße noch Käse oder Salami (in meinem Umfeld dachten das nämlich echt welche!), sondern einfach nur Schokolade – auf dunklem Kakaopizzateig. Also Schokoladensoße mit dunklen, hellen und weißen Schokodrops-Streußel-Ecken.

 

droetker-oetker-pizza-schokoladenpizza-schokolade-chocolate-dolce-al-cioccolato-neu-rewe

 

droetker-oetker-pizza-schokoladenpizza-schokolade-chocolate-dolce-al-cioccolato-neu-rewe

 

Die Nähwertangaben sprengen natürlich so einiges, aber egal – wenn’s lecker schmeckt, kann man sich sowas ab und an echt mal gönnen 😉

pro 100 g:

1338 kJ/319 kcal
14 g Fett
40 g Kohlenhydrate
17 g Zucker
5,9 g Eiweiß
0,54 g Salz
Ich konnte natürlich nicht lange warten – wer denkt schon freiwillig an eine Schokoladenpizza im Gefrierfach ohne sie zu essen? So ist sie nach ein paar Stunden im Ofen gelandet. Wichtig ist, das Blech mit der Pizza auf die unterste Stufe zu schieben, da die Schokolade sonst verbrennt. Die Küche hat so richtig lecker nach warmer Schokolade gerochen. Nach 9 Minuten war’s soweit.

Meine Meinung: Ich glaub, ich ernähre mich in nächster Zeit nur noch davon! Die Schokoladenpizza schmeckt wie warmes Nutella auf Brötchen; ein bisschen wie ein warmer Schoko-Brownie. Der Boden ist locker und fluffig. Die Schokolade schmilzt und schmeckt schön milchig, wird aber nicht zu flüssig und man kann ohne verklebte Schoko-Finger essen. Die Süße ist angenehm, ich hatte es mir „schlimmer“ vorgestellt.

Einige meinten, dass 2 Stück reichen und man wäre zufrieden satt. Ähm, das kann ich so jetzt nicht bestätigen – ich könnt definitiv die ganze Pizza auf einmal essen. Und warm schmeckt sie um einiges besser als lauwarm/kalt. Also auf jeden Fall gleich frisch aus’m Ofen essen!!

Auch wenn es Schokoladenpizzen in Italien und England schon länger gibt – die Schokoladenpizza von Dr. Oetker ist definitiv einen Kauf wert!

 

droetker-oetker-pizza-schokoladenpizza-schokolade-chocolate-dolce-al-cioccolato-neu-rewe

 

droetker-oetker-pizza-schokoladenpizza-schokolade-chocolate-dolce-al-cioccolato-neu-rewe-fossys

 

droetker-oetker-pizza-schokoladenpizza-schokolade-chocolate-dolce-al-cioccolato-neu-rewe

 

droetker-oetker-pizza-schokoladenpizza-schokolade-chocolate-dolce-al-cioccolato-neu-rewe

 

 


 

14 Gedanken zu „Schokoladenpizza von Dr. Oetker – echt so lecker, wie alle meinen?

  • 29. März 2017 um 20:26
    Permalink

    Puh… Ja, eine richtig heftige Kalorienbombe. Ehrlich gesagt sieht sie auch nicht so wirklich appetitlich aus. Aber naja, ist ja schließlich Geschmackssache 😀

    Guten Appetit und liebe Grüße
    Sabrina

    Antwort
    • 30. März 2017 um 9:01
      Permalink

      Hallo Sabrina,

      ich finde, sie sieht aus, wie ein riesengroßer, runder Schokobrownie! 🙂 Fertigpizzen sehen ja meist nicht so… lecker aus. Schmeckt aber wirklich sehr lecker!

      Sonnige Grüße
      Verena

      Antwort
  • 29. März 2017 um 20:35
    Permalink

    Ich dachte ja auch erst, dass es sich dabei um einen Aprilscherz handelt. 😀
    Mir war aber auch von Anfang an klar, wenn es sie wirklich geben sollte, will ich sie probieren.
    Deine Beschreibung bestätigt mein Vorhaben. Ich will sie. Am liebsten jetzt – sofort!!!

    Liebe Grüße
    Lola

    Antwort
    • 30. März 2017 um 9:03
      Permalink

      Hey Lola,

      noch 2 Tage! 🙂 Schreib mir doch dann, wie sie dir geschmeckt hat! 🙂

      Sonnige Grüße aus Ingolstadt
      Verena

      Antwort
  • 30. März 2017 um 9:56
    Permalink

    Vielen Dank für den Bericht!
    Ich warte darauf das sie bei uns auch endlich zu kaufen gibt!!

    Viele Grüße

    Antwort
    • 31. März 2017 um 10:53
      Permalink

      Sehr gerne! 🙂
      Jaaaa 1 Tag noch! 🙂

      Liebe Grüße
      Verena

      Antwort
    • 31. März 2017 um 10:54
      Permalink

      Hallo Ela,

      ab morgen gibt’s die im EDEKA und REWE. Werd mir auch noch eine holen. 😉

      Sonnige Grüße aus Ingolstadt
      Verena

      Antwort
  • 31. März 2017 um 10:54
    Permalink

    OMG Ich bin Verliebt.
    Ich weiß nicht ob du bei Pizza Hut den Cookie Dough kennst – ein halbgebackener Cookie mit Vanilleeis und Schokosoße.
    SO in etwa stelle ich mir das jetzt auch vor. Einfach noch ne Kugel Eis dazu und das Zuckerschock ist Perfekt <3
    SObald meine Fastenzeit vorbei ist MUSS ich si besitzen.
    Liebe Grüße,
    Tama <3

    Antwort
    • 2. April 2017 um 11:46
      Permalink

      Hey Tamara,
      wir haben hier leider keinen Pizza Hut, war nur mal in einem in München und Liverpool aber der Cookie Dough ist mir nicht aufgefallen. Hört sich ja mega an!!! <3
      Mit Eis schmeckt die Pizza sicherlich noch besser - oder mit Marshmallows.
      Man kann ja auch während der Fastenzeit mal eine Ausnahme machen... 😉

      Sonnige Grüße aus Ingolstadt
      Verena

      Antwort
  • 4. April 2017 um 21:07
    Permalink

    Ist sie jetzt momentan bei Rewe erhältlich ?

    Antwort
    • 4. April 2017 um 21:18
      Permalink

      Hallo Pascal,

      REWE sollte sie haben. Ich hatte meine dort gekauft. Ich würde vorher aber erst mal dort anrufen und nachfragen. Im Kaufland wurde sie mittlerweile auch schon gesichtet. 😉

      Liebe Grüße
      Verena

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.