Zuckerentzung und dann kam die MyCouchbox für Februar 2017 …

Vor 2 Tagen hab ich mein Projekt „Zuckerentzug“ gestartet und wie könnte es passender sein, die MyCouchbox für Februar kam an. Natürlich befinden sich darin nur leckere Sachen, die alle ganz nach meinem Geschmack sind (F*** OFF!) aber die müssen jetzt eine Weile auf mich warten. Auch wenn’s schwer fällt! TSCHAKKA ich schaff es!

Wie die meisten wissen, kann man die Box für 9,99 Euro im Monat abonnieren (und natürlich jederzeit kündigen) oder eine Einmal-Box für 12,99 Euro ausprobieren.

Leider kam die Email mit dem Infoflyer und den Preisen nicht an – deshalb kann ich vorerst die Preise nicht angeben. Das hole ich aber nach, sobald ich die Liste habe.

Der Inhalt:

  • PickUp Minis 1x Choco und 1x Coco-Milk
  • LOACKER Quadratini Vanilla
  • ALPRAUSCH Swiss Gum-Kaugummi „XTREME MINT“
  • STORZ Nougat-Riegel
  • BÄREN COMPANIE Tee-Bären Ingwer-Zitrone
  • N.A! Rice Crackers Black Pepper
  • VALENSINA Orange-Mango-Passionsfrucht 100% direkt gepresst
  • Knusprige Apfelwürfel
  • LENTIL Chips Chili & Lemon

 

mycouchbox-my-couchbox-Februar-2017-foodbox

 

mycouchbox-my-couchbox-Februar-2017-foodbox

 

mycouchbox-my-couchbox-Februar-2017-foodbox

 

mycouchbox-my-couchbox-Februar-2017-foodbox-4

Oh man… Ich muss mich echt zusammenreißen. Hoffentlich gehen diese verdammten Entzugserscheinungen bald weg. 🙁

 


Ein Gedanke zu „Zuckerentzung und dann kam die MyCouchbox für Februar 2017 …

  • 8. Februar 2017 um 20:29
    Permalink

    Hallöchen,
    was für tolle Leckereien! Da hätte ich wirklich Mühe solch ein Projekt durchzuziehen, wenn ich wüsste, dass sowas Verführerisches in der Nähe rumliegt. Hauptsache du wirst nicht schwach… dann kannst du besonders stolz sein! 😉

    Viele Grüße
    Bloody

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.