PRODUKTTEST: Vegane Bade-Öle und vegane Duschen von FRÜHMESNER!

Hallo ihr Lieben,

einige von euch haben es bestimmt schon mitbekommen: Ich bin ein totaler Badewannen-Suchti! Ich bade jeden zweiten Abend, weil ich das einfach zum Entspannen brauche (mein Freund ist übrigens auch so!). Und deshalb probiere ich (oder probieren wir) immer sehr gerne neue Badezusätze aus. Egal ob Badeschaum, Öle oder die Einmalpackungen aus dem Drogeriemarkt – wir haben schon eine riesige Sammlung!

Umso hat es uns natürlich gefreut, als ein Testpaket mit Produkten von FRÜHMESNER ankam. Den Geruchstest, der von uns gleich nachdem wir das Paket geöffnet hatten, durchgeführt wurde, war schon mal durchaus lecker!

CYMERA_20160508_093501

Entlang der Moselbiegung erstreckt sich das beschaulich-idyllische Heilbad Traben-Trabach, die Wiege der Marke Frühmesner. Historisch verwurzelt, geht deren Geschichte zurück bis zur Mitte des 13. Jahrhunderts: Der Hof des nahe gelegenen Klosters (Exkurs: Ursprung der heutigen Marke Mönchhof Eremitage®) diente als landwirtschaftliches Anwesen. Jeden Morgen machte sich einer der Mönche auf den langen und steilen Weg zur Burg des Grafen, die hoch über dem Moseltal lag, um dort die Frühmesse zu lesen. Aus dieser Zeit stammt der Name „Frühmesner“.

Von der Geschichte des Mönchhofs und seinem sagenumwobenen Kräutergarten inspiriert, wurden Ende der 1920er Jahre, nach langer Brachzeit, dort wieder Kurbadeöle aus verschiedenen Pflanzen und Heilkräutern entwickelt. Doch erst im Jahr 1931 gelang die Herstellung eines besonderen Badeöls, das unter der Marke Frühmesner – nach langen Unterbrechungen durch Krieg und anderen Unwägbarkeiten – bis heute fast unverändert vermarktet wird.

Erst in jüngster Zeit wurden – aufgrund von aktuellen Erkenntnissen der gesunden Körperpflege – einige wenige Verbesserungen bei den Pflegeölen vorgenommen, doch das Grundprinzip, nur ausgesuchte botanische Extrakte einzusetzen, wurde beibehalten.

Für Produkte der Marke Frühmesner werden, neben heimischen Kräutern, auch einzigartige Extrakte aus den besten Ernten der Welt schonend zu wertvollen Essenzen verarbeitet. Eine besondere Rolle spielt dabei die für Ihre Lavendel- und Kräuterfelder berühmte französische Provence.

Heute ist die überlieferte Tradition des Mönchhofs und der Geschichte von Frühmesner ein wertvolles Gut, das wir mit höchster ökologischer Sorgfalt bewahren und in diesem Sinne weiterentwickeln.

Quelle: Historie

Im Paket befand sich:

  • Badeöl „Der Klassiker“ (100 ml)
    Mit dem reichen Segen wertvoller Naturkräfte.
    Beruhigt die Seele durch Lavendel, belebt Körper und Geist durch Rosmarin. Ein heißes Frühmesner Gesundheitsbad Bad ist eine Wohltat bei Gliederschmerzen nach dem Sport oder starker Anstrengung. Die Dämpfe der ätherischen Fichtennadel- und Eukalyptusöle befreien die Nase und erleichtern die Atmung. Dieses pflegende Gesundheitsbad – besonders empfehlenswert bei trockener Haut –  ist eine Wohltat für Leib und Seele.Inhaltsstoffe:
    Isopropyl Myristate, Abies Sibirica Oil, Arachis Hypogaea (Peanut) Oil, Lavandula Hybrida Oil, Parfum, Linalool, Limonene, Citrus Medica Limonum (Lemon) Peel Oil, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Citral, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Litsea Cubeba Fruit Oil, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Oil, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Turpentine, Geraniol, Coumarin 
  • Veganes Kräuter-Öl-Bad „Arnika“ (100 ml)
    Körperliche Belastungen, aber auch sportliche Anstrengungen können Gelenke und Muskeln strapazieren. Arnica montana, die echte Arnika, wird seit alters her für ihre lindernden Eigenschaften gerühmt. Ob bei Muskelkater oder Gelenkbeschwerden: Die Kraft dieser wertvollen Bergpflanze, kombiniert mit Essenzen des ätherischen Wacholderöls, macht dieses duftende Kräuter Badeöl zu einer wahren Wohltat für den ganzen Körper. Reichhaltige, rein pflanzliche Pflegeöle verwöhnen dabei Ihre Haut mit geschmeidiger Glätte.Inhaltsstoffe:
    Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Ethylhexyl Stearate, Parfum (Fragrance), Polyglyceryl- 3 Diisostearate, Glycine Soja (Soybean) Oil, Arnica Montana Flower Extract, Juniperus Communis Fruit Oil, Tocopherol, Linalool*, Limonene*, Amyl Cinnamal*, Geraniol*, Citronellol*, Citral*, Alpha-Isomethyl Ionone*, Isoeugenol*, Eugenol*, Benzyl Alcohol*, Benzyl Benzoate*.
    * In natürlichen ätherischen Ölen enthalten.
  • Veganes Kräuter-Öl-Bad „Lavendel“ (100 ml)
    Der Alltag ist oft spannend, doch manchmal auch anstrengend und fordert seinen Tribut von uns. Ab und zu brauchen wir eine Auszeit zur Regeneration und um unsere Reserven wieder aufzutanken. Lavandula angustifolia, der echte Lavendel, steht mit seinen beruhigenden ätherischen Ölen für ein wahres Erholungswunder aus der Natur. Kombiniert mit Extrakten des kräftigenden Basilikums, schenkt Ihnen dieses intensiv duftende Lavendel Ölbad ein Gefühl tiefer Entspannung. Reichhaltige, rein pflanzliche Pflegeöle verwöhnen dabei Ihre Haut mit geschmeidiger Glätte.Inhaltsstoffe:
    Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Ethylhexyl Stearate, Parfum (Fragrance), Polyglyceryl- 3 Diisostearate, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Ocimum Basilicum (Basil) Herb Oil, Linalool*, Tocopherol, Limonene*, Geraniol*, Eugenol*, Benzyl Benzoate*, Benzyl Alcohol*, Citral*.
    *In natürlichen ätherischen Ölen enthalten.
  • Vegane Kräuter-Dusche „Hanf & Gingko“ (200 ml)
    Erlesene Auszüge des Hanfs und Ginkgos mit dem Duft blühender Kräuter- und Blumenwiesen schenken entspannten Duschgenuss. Die fein schäumende FRÜHMESNER® Vegane Kräuter Dusche mit hautmilden Bio-Tensiden verleiht ein glattes und erholtes Hautgefühl. Veredelt mit kostbarem Safranextrakt – eine Wohltat für Körper und Sinne!Inhaltsstoffe:
    Aqua (Water), Sodium Coco-Sulfate, Lauryl Glucoside, Sodium Chloride, Glycerin, Maris Sal (Dead Sea Liquid Salt), Parfum (Fragrance), Ginkgo Biloba Leaf Extract, Cannabis Sativa Flower Extract, Crocus Sativus Flower Extract, Citric Acid, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Limonene*, Linalool*, Citral*, Geraniol*, Citronellol*, Eugenol*, Lactic Acid.
    * In natürlichen ätherischen Ölen enthalten.
  • Vegane Kräuter-Dusche „Zitronenmelisse & Ingwer“ (200 ml)
    Auszüge der wilden Zitronenmelisse und der exotischen Ingwerwurzel mit citrisch-frischem Duft schenken belebenden Duschgenuss. Die fein schäumende FRÜHMESNER® Vegane Kräuter Dusche mit hautmilden Bio-Tensiden verleiht ein glattes, erfrischtes Hautgefühl. Veredelt mit kostbarem Safranextrakt – eine Wohltat für Körper und Sinne!Inhaltsstoffe:
    Aqua (Water), Sodium Coco-Sulfate, Lauryl Glucoside, Sodium Chloride, Glycerin, Parfum (Fragrance), Maris Sal (Dead Sea Liquid Salt), Cymbopogon Schoenanthus Oil, Zingiber Offi cinale (Ginger) Root Extract, Crocus Sativus Flower Extract, Citric Acid, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Limonene*, Citral*, Linalool*, Alcohol, Citronellol*, Geraniol*.
    * In natürlichen ätherischen Ölen enthalten.

 

CYMERA_20160521_124844
Alle Produkte – bis auf der „Klassiker“ – sind 100% frei von tierischen Bestandteilen hinsichtlich des Produktes & des Produktionsprozesses, OHNE MINERALÖLE, SILIKONE, PARABENE UND FARBSTOFFE und 100% zertifizierte und kontrollierte Naturkosmetik. Das hört sich doch schon mal super an!

Die Produkte gibt es in Apotheken und vereinzelt auch bei Rossmann zu kaufen.

Natürlich wurde dann auch gleich ausprobiert! Die Öl-Bäder riechen grandios und sehr natürlich. Mir fehlt bei Öl-Bädern leider immer der Schaum. Die Bäder sind wirklich sehr entspannend und es reicht eine kleine Menge (ich benutze eine Verschlusskappe pro Bad). Die Haut fühlt sich nach dem Baden sehr weich an und ein leichter Ölfilm bleibt (ich dusche das Öl nach dem Baden nicht erst noch separat ab, denn ich mag es, wenn meine Haut dadurch gepflegt wird). Die ganze Wohnung riecht dann immer lecker danach. 🙂 Auch mein Freund mag die Ölbäder sehr, er bevorzugt aber dennoch Schaumbäder.
Die Duschen riechen auch megalecker und hinterlassen ein tolles Hautgefühl. Man merkt die guten Inhaltsstoffe definitiv und man fühlt sich sehr lange erfrischt. Ich werde die Duschen und Bäder auf jeden Fall nachkaufen.

Jetzt würde mich mal interessieren: Seid ihr mehr die Dusch- oder Badetypen?
Liebe Grüße
eure Verena 🙂

Sponsored Post.
Die Produkte wurden mir kostenlos zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt!

2 Gedanken zu „PRODUKTTEST: Vegane Bade-Öle und vegane Duschen von FRÜHMESNER!

  • 21. Mai 2016 um 14:23
    Permalink

    Hallo,
    Badewanne geht fast immer und ist sehr entspannend. Die Marke kenne ich noch nicht. Im Sommer ist mir eine erfrischende Dusche jedoch lieber

    Antwort
  • 21. Mai 2016 um 14:54
    Permalink

    Also in der Woche dusche ich, da es schneller geht – aber am Wochenende ist ein heißes Schaumbad Pflicht. Die Muskeln entspannen und psychisch kommt man vom Stress der Woche runter … ganz ohne Badewanne stürbe ich wohl den Stress-Tod 🙂

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.