PRODUKTTEST: „LUMISTA Anti Aging-Spray“ von KLOTZ LABS

Startseite

Vor einiger Zeit durfte ich von der Firma Klotz Labs das neue LUMISTA SPRAY testen.

Das LUMISTA ist das weltweit erste ultrafeine Anti-Aging-Spray mit einer Kombination aus N-Acetylglucosamin und Adenosin.

CYMERA_20140714_145658

100% Kompetenz bei Hyaluron

Jede Vision braucht Überzeugung. Wir von KLOTZ LABS sind überzeugt von der Kraft naturwissenschaftlich-medizinischer Erkenntnisse – und von langjährigen Erfahrungen als Ärzte. Beides, kombiniert mit der Kernsubstanz Hyaluron, bilden das Fundament unserer Produkte. Wir bauen zu 100 % auf die bewiesene Wirkweise dieses Zellstoffes. Warum Hyaluron? Weil es eine körpereigene, multifunktionale Substanz ist – ein mechanisches wie biochemisches Zellwunder. Dermatologisches Fachwissen und reicher Erfahrungsschatz machen uns zum Kompetenzträger in Sachen Hyaluron. So entstand die Kosmetikmanufaktur KLOTZ LABS, gegründet von einem mehrköpfigen Team an Medizinern. KLOTZ LABS verwandelt Hyaluron-Knowhow in erlesene Kosmetikprodukte. Ansässig in München, erforschen, entwickeln und produzieren wir seit 2008 Hyaluron-basierte Produkte: geeignet für alle Hauttypen, für Männer und Frauen. Von diesem Fokus profitieren Sie als Konsument.

Der Name KLOTZ LABS steht seit 2008 für Innovation und Qualität auf dem Anti-Aging Markt. Die einzigartige Produktlinie, bestehend aus hochkonzentrierten Hyaluron-Produkten für alle Körperpartien, wird nun zur Frühlingszeit um etwas ganz Besonderes erweitert:

LUMISTA Anti-Aging Spray.

Die Wirkstoffkombination besteht aus der Hyaluron-Vorstufe N-Acetylglucosamin, die die hauteigene Produktion von Hyaluron extrem ankurbelt, und Adenosin, welches die Menge des Transmitters Actylcholin am Übergang vom Nerv zum Muskel verringert und somit Mimikfältchen 4 Stunden lang reduziert. Das speziell in England für KLOTZ LABS gefertigte Sprühsystem verteilt einen ultrafeinen Sprühnebel auf der Haut, wann immer sie die einzigartige Wirkstoffkombination aus dem hundertprozentig klimaneutralem Spray braucht.

N-Acety-Adenosin-Was?

N-Acetylglucosamin ist die Vorstufe von Hyaluron und essentiell für die hauteigene Hyaluron-Produktion. Je mehr Menge an N-Acetylglucosamin sich in der Haut befindet, desto stärker ist das Enzym-System Hyaluron-Synthase gezwungen, selbstständig Hyaluron zu produzieren und weitere strukturbildende Stützproteinsystembildner zu aktivieren. N-Acetylglucosamin fördert folglich eine hauteigene Synthese von Hyaluron, Collagen und eine gleichzeitige Hemmung deren Abbaus. Adenosin ist eine gesunde Alternative zu Botox. Es verringert die Menge des Transmitters Actylcholin am Übergang vom Nerv zum Muskel, entspannt die für die Mimik zuständigen Muskeln und hemmt somit eine übermäßige der damit verbundenen Faltenbildung der Mimik für 4 Stunden lang. Das Spray kann mit seinem sehr feinen Sprühnebel, der das Make-up nicht verlaufen lässt, immer wieder verwendet werden.
N-Acetylglucosamin hemmt die Produktion des Entzündungsmediators Stickstoffmonoxid. Dieser antiinflammatorische (entzündungshemmende) Effekt hilft überempfindlicher Haut, sich zu beruhigen und zum Beispiel durch Rosazea oder Neurodermitis hervorgerufene Entzündungen der Haut zu stabilisieren und abzuschwächen.

(c) www.klotz-labs.com
http://www.kosmetik.at/uploads/banner_lumista_nl.jpg

Da ich Gesichtssprays generell echt liebe, war ich natürlich sehr gespannt. Die Beschreibung liest sich ja wie ein Traum.
Ich habe generell immer ein Thermalwasserspray in der Tasche. Gerade im Sommer finde ich das sehr erfrischend und auch wenn die Haut nach einem langen Tag wieder sehr müde aussieht, hilft mir dieses Helferlein. Aber ein Spray mit Anti-Aging-Wirkung hatte ich bisher noch nie.

Sofort als es ankam, habe ich es getestet. Ich habe die Dose kurz geschüttelt und schon spürte ich den feinen, erfrischenden Sprühnebel in meinem Gesicht. Und in der Tat konnte ich sofort eine minimale Wirkung feststellen: Meine Haut fühlte sich prompt „gespannt“ an, als würde man die Haut im Gesicht an beiden Seiten nach hinten Richtung Ohren ziehen. Meine Mimikfältchen sahen sofort feiner aus, meine Haut rosiger und praller. Auch über MakeUp ist das Spray hervorragend geeignet und hinterlässt ein straffes Finish, was gefühlt ca. 2 Stunden anhält und es zieht sofort ein.

Eine Langzeitwirkung konnte ich allerdings nicht feststellen, da ich das Spray nicht täglich verwendet habe. Das müsste man auf jeden Fall über noch mehrere Wochen oder sogar Monate ausprobieren, doch dafür ist der Inhalt des Sprays leider zu wenig. Ganz toll finde ich auch, dass das LUMISTA geruchsneutral ist. Bei sonnenbelasteter Haut ist das Spray sehr beruhigend, rötungsmindernd und kühlend.
Preis: 19,90 Euro / 75 ml

Außerdem sind alle Kosmetikprodukte der Firma Klotz Labs ohne Tierversuche und ohne allergieverdächtige Konservierungsmittel.

Inhaltsstoffe:

AQUA, N-ACETYLGLUCOSAMINE, ADENOSINE, CITRIC ACID, SODIUM CITRATE, HYALURONIC ACID SODIUM SALT (BGHA)

http://konsumkaiser.files.wordpress.com/2014/05/klotz-labs-lumista-spray-e1400223217853.png?w=266

Natürlich machen mich die anderen Produkte jetzt auch richtig neugierig doch leider sind die Kosmetikprodukte von Klotz Labs im oberen Preissegment angesiedelt – sonst hätte ich da natürlich schon zugeschlagen. Wer sich dennoch das Ein oder Andere gönnen möchte, kann damit sicherlich nichts flasch machen. Mehr Infos findet ihr wie immer auf der Homepage des Herstellers (Link ganz oben).

Vielen vielen lieben Dank, dass ich das tolle Anti Aging-Spray testen durfte!!!

 

3 Gedanken zu „PRODUKTTEST: „LUMISTA Anti Aging-Spray“ von KLOTZ LABS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.