Produktneuheit: YVES ROCHER „Elixir 7.9“-Pflegeserie Produkttest

cc

YVES ROCHER hat 500 Produkttester für die neue „Elixir 7.9“-Pflegeserie gesucht (erscheint im Oktober 2013) und ich hatte Glück und bekam die Tagescreme geschickt.

Die Creme erreichte mich in einer sehr schönen Geschenkbox. Allein das hat mich schon wahnsinnig gefreut!!

1167262_554100764651533_849310715_o

Über „Elixier 7.9“ hatte ich schon einiges gehört und deshalb war ich wirklich gespannt.

• Die Yves Rocher-Forschung hat eine Linie aus 6 Anti-Age-Pflegeprodukten entwickelt.
• Der Wirkstoff-Komplex Elixir 7.9 besteht aus 7 Pflanzen, für deren Anti-Age-Wirkung
9 Patente vergeben wurden.
• Zur Entwicklung der endgültigen Produktformel waren über 200 Versuche notwendig.
• Erwiesene Ergebnisse: 4mal mehr Jugendlichkeits-Proteine (In-vitro-Test)

Der Komplex Elixir 7.9 stimuliert die Zellen, welche die Energie produzieren,
die für eine jugendliche Haut notwendig ist. Das Ergebnis: 4-mal
mehr Jugendlichkeits-Proteine (In-vitro-Test).

Ergebnisse:
– Nach 1 Tag: Die Müdigkeitsanzeichen sind sichtbar gemildert,
die Haut erhält eine frische Ausstrahlung.
– Nach 1 Woche: Die Falten sind gemindert, das Hautbild ist verfeinert und einheitlich.
– Nach 1 Monat: Die Haut ist strahlend vor Jugendlichkeit.

Die Pflegeserie besteht aus:

+ Tagescreme (Normale Haut & Mischhaut und Trockene Haut), 35,00€/40ml
+ Nachtcreme (alle Hauttypen), 35,00€/40ml
+ Tagesfluid (im Pumpspender; Empfindliche Haut), 35,00€/30ml
+ Augen RollOn, 25,00€/15ml
+ Serum (im Glasflakon mit Pipette; alle Hauttypen), 35,00€/30ml

Für die Tages- und Nachtcreme gibt es auch Nachfülltiegel.
Alle Produkte sind ohne Parabene, ohne Farbstoffe und ohne Mineralöle.

vv

Ich habe die Creme getestet und kann folgendes dazu sagen:
Der Duft ist herrlich! Sie riecht sehr angenehm pflanzlich und auf keinen Fall künstlich.
Die Konsistenz ist leicht fluffig, so dass das Auftragen auf die Haut recht einfach ist. Allerdings – mein einzig negativer Punkt – klebt die Creme auf Haut. Meine Haut hat sich nach dem Auftragen zwar gesättigt angefühlt aber ein Auftragen des MakeUps war nicht möglich, da die Creme fusselte und sich einfach klebrig auf der Haut anfühlte. Ich habe die Creme dann sozusagen als „Maske“ benutzt und dafür ist sie meiner Meinung nach ideal! Die Haut wirkt sofort genährt und gesättigt; Trockenheitsfältchen verschwinden im Nu (auch am Auge!) und die Haut fühlt sich sehr weich an; sie zieht sofort ein. Dennoch hinterlässt sie ein leicht klebendes Gefühl und das fand ich nicht so toll.

IMAG0285 (1)IMAG0287 (1)

Alles in alles ist es eine „Wohlfühlcreme“, die ich durchaus empfehlen kann. Die Wirkung ist bombastisch! Gerade bei gestresster, trockener Haut kann die Creme sofort zeigen, was sie kann.

Genau deshalb würde mich auch das Serum und der Augen-RollOn interessieren.

Vielen Dank für den tollen Produkttest!!!

0 Gedanken zu „Produktneuheit: YVES ROCHER „Elixir 7.9“-Pflegeserie Produkttest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.